PRaxis für Hypnosetherapie und EMDR                                                          
    *Psychotherapie, Paartherapie, Sexualtherapie,*                                                                             

l(i)ebenswert - Praxis für Hypnosetherapie und EMDR

Psychotherapie, Paartherapie, Sexualtherapie, Liebeskummercoaching

Liebeskummer-Coaching

Liebeskummer trifft jeden und ist keinesfalls ein Problem, das nur Teenager betrifft.  In jedem Alter kann man unter Trennungsschmerzen leiden. Liebeskummer kann dann in Deinem alltäglichen Leben zu einem echten Problem werden, so dass sich der gesamte Tagesablauf nur noch um den Ex-Partner/die Ex-Partnerin dreht. Ist der Liebeskummer sehr stark ausgeprägt, kann er nicht nur Dich, sondern auch Dein Umfeld enorm belasten.

Drücken wir es doch einfach ganz direkt aus:  Liebeskummer ist ein Arschloch! Wer schon einmal an Liebeskummer gelitten hat weiß, dass dieser Schmerz sehr tief gehen kann, denn man leidet tatsächlich an einem gebrochenen Herzen. Gefühle wie Ohnmacht, Hilflosigkeit, Verzweiflung, Angst und Trauer sind stetige Begleiter in den Phasen einer Trennung, zudem Zweifel an sich selbst, der Verlust von Selbstbewusstsein und Zukunftsängsten. Oft kommen dann noch Depressionen und Antriebslosigkeit bis hin zu Suizidgedanken hinzu.

In der ersten Trennungsphase sind schlaflose Nächte, schwer kontrollierbare Weinanfälle, Appetitlosigkeit (oder Fressanfälle, je nachdem, worin Deine Neigung eher liegt), Konzentrationsschwächen und endlose traurige Gedankenschleifen im Kopf nicht unüblich. Für all diese Empfindungen gibt es keinen Grund, sich zu schämen, und es sollte selbstverständlich sein, sich ihretwegen Hilfe zu holen. Wenn unser Fahrzeug defekt ist, bringen wir es ja auch wie selbstverständlich zur Reparatur. 

Auslöser für Liebeskummer gibt es unzählig viele, nicht immer muss eine Trennung dahinter stehen. Vielleicht steckt man in einer unglücklichen Beziehung, oder ist in einer Affäre gefangen, aus der man sich nicht mehr befreien kann oder die die gesamte Lebensenergie frisst. Auch unerwiderte Liebe kann sehr schmerzhaft sein, genauso, wie das unfreiwillige Leben als "Dauer-Single". 

Besonders schwierig sind Trennungen von einem narzisstischen Partner, egal, von wem die Trennung ausging. Denn neben den üblichen Trennungsschmerzen haben Opfer narzisstischer Partner schwer unter den Folgen des seelischen Missbrauchs und den Schuldgefühlen, das Scheitern der Beziehung verursacht zu haben, zu kämpfen.

Manchmal kommt eine Trennung völlig unerwartet, und man steht erst einmal unter Schock. Aber auch wenn sich eine Trennung schon länger angekündigt hat, macht das den darauffolgenden Liebeskummer nicht einfacher. Hoffnungslosigkeit und oft auch fehlende Perspektiven machen sich breit.

Du bist nicht alleine!

Ich bin gerne für Dich da, wenn 

  • Du jemanden an Deiner Seite brauchst, der Dich versteht und Dir zuhört
  • Du Hilfe benötigst, um Deinen Schmerz schneller zu überwinden und/oder Deinen Ex-Partner loszulassen
  • Du jemanden brauchst, der Dir die Frage nach dem Warum? beantwortet
  • Du Deine Affäre endlich loslassen und Dir endlich einen Partner suchen möchtest, der Dich nicht nur als Lückenbüßer/in oder Spielzeug zieht
  • Du bereit bist, Verantwortung für Dein Leben zu übernehmen, zu reflektieren und ehrlich zu Dir zu sein
  • Du bereit bist, an Dir zu arbeiten und Veränderung zu begrüßen 
  • Du zu neuem Selbstbewusstsein gelangen und Deinen Selbstwert steigern und dein wahres Ich finden willst
  • Du lernen willst, auch mit Dir alleine glücklich zu sein und ein passender Partner das I-Tüpfelchen darstellt

Wie kann ich Dir helfen?

Ein Schwerpunkt ist es, Dich in dieser Situation aufzufangen und Dir Halt und Orientierung zu geben. Ich helfe Dir dabei herauszufinden, was Du brauchst, um gestärkt und zuversichtlich aus dem Liebeskummer heraus zu gehen - denn ein Ende bedeutet immer auch eine neue Chance, und zumeist öffnen sich überraschend neue Türen. 

Ganz oft sind negative Glaubenssätze ( "Ich bin nicht gut genug", "Ich kann meinen Ex-Partner niemals loslassen", "Ich werde niemals alleine glücklich sein können", "Niemand liebt mich") stark in uns verankert und blockieren uns dabei, glücklich zu werden und uns selbst zu finden. Nur wer mit sich selbst glücklich ist, ist auch in der Lage, einen anderen Menschen glücklich zu machen. Gerade in der Phase des Liebeskummers sind diese negativen Glaubenssätze ganz fest in uns verankert und lassen uns nicht los - sie machen uns das Leben wirklich schwer! 

Zusammen mit verschiedenen, individuell auf Dich und Deine Situation abgestimmten und verändernden Übungen, der Anwendung von Hypnoseanteilen und Arbeit mit EMDR in meiner Praxis sowie umfangreichen Gesprächen, die Dein Thema betreffen, bringen wir Dich gemeinsam auf den Weg, Deinen Liebeskummer zu bewältigen und Dich wieder zu einer starken, selbstbewussten und eigenständigen Person werden zu lassen (und auch zu bleiben!)